Berggottesdienste am Predigtstuhl in St. Englmar

Berggottesdienste am Predigtstuhl
Bildrechte: Daniela Westner

In diesem Sommer finden sonntags wieder die Berggottesdienste am Predigtstuhl in St. Englmar statt. Termine sind der 24. und 31. Juli sowie der 7. und 14. August. Gestaltet werden die Gottesdienste von verschiedenen Pfarrer*innen der Region und für die Musik sorgt der Posaunenchor der Kirchengemeinde Bogen. Berggottesdienste, ein besonderes Highlight im Sommer!

Wer möchte, kann gemeinsam vom Parkplatz Hirschensteinweg um 9.45 Uhr starten und ist dann pünktlich um 10.30 Uhr zum Gottesdienst am Gipfel.

Für alle, die lieber ohne große Truppe laufen oder das Ganze als kleine Rundtour verbinden möchte, haben das Bildungswerk Evangelische Bildung in Ostbayern und das Donaudekanat Regensburg gemeinsam eine Wanderroute  in der App Komoot eingerichtet (https://www.komoot.de/tour/849937077?ref=wtd#previewMap) . Hier finden sich auch kleine Highlights am Weg und Hinweise, was es für Kinder zu entdecken gibt. Gerade beim Abstieg sind da unter anderem ein kleiner Kletterfelsen oder auch ein Baumstamm am Weg, die zum Verweilen, Klettern oder Balancieren einladen.

Der Weg befindet sich im Schatten und angenehm auch bei heißen Temperaturen zu gehen. Festes Schuhwerk ist allerdings wegen der vielen Wurzeln sinnvoll.

Die Region um St. Englmar hat außerdem diverse Einkehrmöglichkeiten und Attraktionen zu bieten.

Herzliche Einladung zu einem Sonntagsausflug!