Klinikseelsorge

Im Dekanat Regensburg werden 13 Krankenhäuser von hauptamtlich Seelsorgenden betreut. Dies geschieht in ökumenischer Zusammenarbeit, sodass die Seelsorge in den Häusern möglichst präsent sein kann.
In Zeiten einer Krankheit spüren die Menschen an Leib und Seele, wie zerbrechlich das Leben ist. Oft ist ein Klinikaufenthalt ein großer Einschnitt ins Leben.

Gespräche

Wir besuchen Patient*innen, auf die wir in unterschiedlicher Weise aufmerksam werden. Teils melden die Betroffenen selbst oder ihre Angehörigen den Wunsch nach Seelsorge, teils zieht uns medizinisches Personal hinzu, teils kommen wir auch einfach durch Zufall in ein bestimmtes Zimmer.
Manchmal bekommen wir Hinweise des/der Heimatpfarrer*in.
Wir besuchen einige Menschen, nicht alle. Dadurch ist es möglich Schwerpunkte zu setzen und Menschen, wo nötig, über einen längeren Zeitraum zu begleiten. Unsere Besuche müssen fragmentarisch bleiben. Scheuen Sie sich deshalb nicht, uns zu kontaktieren - auch wenn es noch nicht "so weit ist".
Auch Gespräche mit Angehörigen sind uns wichtig. Denn diese sind auf andere Weise, manchmal nicht minder schwer, belastet wie die Patient*innen selbst.
Im Gespräch tauchen manchmal im tastenden Suchen Ressourcen auf, die im Verborgenen schon da waren, und Vertrauen wächst für die nächsten Schritte.
Seelsorgende gehören zum System Krankenhaus, aber wir sind zugleich kirchliche Mitarbeitende, die von außen kommen. Das ermöglicht auch manchen Mitarbeitenden des Krankenhauses ein vertrauensvolles Gespräch. Gerade sie erleben vielerlei Belastungen.

Verschwiegenheit ist ein Kernelement der Seelsorge, auf das sich die Menschen verlassen können müssen.

Kontakt

Kontakt zur Seelsorge findet man über die Pforte des Krankenhauses, über das Stationspersonal und am Ende dieser Seite. Alle Klinikseelsorger*innen finden Sie hier mit Namen und in welchem Krankenhaus oder Klinikum sie tätig sind.
In einigen Kliniken gibt es eine Rufbereitschaft rund um die Uhr, in anderen Kliniken ist die Rufbereitschaft tagsüber geregelt.

Zwischenraum Uniklinik Regensburg
Bildrechte Heidi Kääb

Spiritualität

Spiritualität kann Ausdruck finden in Ritualen und Sakramenten. Nicht nur auf dem Weg des Abschieds und Sterbens, aber dort in besonderer Weise. Es kann Halt geben, wenn wir einen Menschen segnen. Im Gebet kommt die persönliche Situation vor Gott. Für manche Menschen ist die Feier des Abendmahls am Krankenbett wichtig. Manch ein Psalmvers bekommt stützende Bedeutung.

Spiritualität kommt aber auch "zwischen den Zeilen" vor, nur angedeutet von unserem Gegenüber, fragend, suchend. Wir sind für jeden Menschen mit seiner eigenen Spiritualität offen.
Es braucht keine besonderen Voraussetzungen.

Paul-Gerhard-Haus Andachtsraum
Bildrechte Heidi Kääb

Gottesdienste

In den Klinikkapellen finden regelmäßig zu bestimmten Zeiten Gottesdienste statt. Sie können meist über den Hauskanal des Fernsehers auch vom Krankenbett aus gesehen werden.

Ansprechpartner*innen:

Heidi Kääb
Bildrechte Heidi Kääb

Heidi Kääb

  • Universitätsklinikum Regensburg, Kinder- und Jugendmedizin
  • Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

Tel.: 0941 994 2028 (Uniklinik)
        0941 369 1049 (Barmherzige Brüder)

E-Mail: heidi.kaeaeb@barmherzige-regensburg.de
            heidi.kaeaeb@ukr.de

 

Wolfgang Reindlmeier
Bildrechte Wolfgang Reindlmeier

Wolfgang Reindlmeier

  • Bezirksklinikum Regensburg
  • Krankenhaus Barmherzige Brüder, Klinik St. Hedwig
  • Caritas Krankenhaus St. Josef

Tel.: 0941 9411940
E-Mail: wolfgang.reindlmeier@medbo.de

Pfrin Cordula Winzer-Chamrád
Bildrechte Cordula Winzer-Chamrád

Cordula Winzer-Chamrád

  • Universitätsklinikum Regensburg

Tel.: 0941 944 - 15625
Mobil: 0151 599 206 28
E-Mail: cordula.winzer-chamrad@ukr.de

Nicole Giegold
Bildrechte Nicole Giegold

Nicole Giegold

  • Caritas Krankenhaus St. Josef in Regensburg

Tel.: 0171 7967 978
E-Mail:ngiegold@caritasstjosef.de

 

Ansprechpartner*in
Bildrechte Pixabay/janjf93

Detlef Wauschkies

  • Krankenhaus Barmherzige Brüder Paul Gerhardt Haus

Tel.: 0941 369 910 36
E-Mail: detlef.wauschkies@barmherzige-regensburg.de

Katrin Großmann-Bomhard
Bildrechte Katrin Großmann-Bomhard

Katrin Großmann-Bomhard

  • DONAUISAR Klinikum Deggendorf
  • Bezirksklinikum Mainkofen
  • Bezirkskrankenhaus Straubing

Tel.: 0991 380 1022 (Klinikum Deggendorf)
       09931 87 37521 (BK Mainkofen)
       09421 8005 761 (BKH Straubing)

E-Mail: katrin.grossmann-bomhard@elkb.de

 

Dr. Michael Murrmann-Kahl
Bildrechte Dr. Michael Murrmann-Kahl

Dr. Michael Murrmann-Kahl

  • Evangelische Kurseelsorge in Bad Gögging

Tel.: 09445 750073
E-Mail: michael.murrmann-kahl@elkb.de

Diakon Thomas Wollner
Bildrechte Thomas Wollner

Thomas Wollner

  • Elisabethkrankenhaus Straubing

Tel.: 09422 8098870
E-Mail: thomas.wollner@elkb.de